Variationen für Koto

05.02.2019 19:00 Uhr
Hamburg, Freie Akademie der Künste

Dylan Lardelli | Trio (2017/18) für Bass Koto, Violine und Oboe

Rebecca Saunders | To & Fro  für Oboe und Violine

Malika Kishino | Monochromer Garten V (2012) für Koto und Bass Koto solo

Toshio Hosokawa | Three Essays (2016) für Oboe solo

Klaus Hinrich Stahmer | Sokkon (2007/17) für Oboe und Bass Koto

Rebecca Saunders | Hauch for solo violin (2018)

Toshio Hosokawa | Nocturne (1982) für Bass Koto solo

Dieter Mack | Trio VII (2017/18) für Bass Koto, Violine und Oboe

Makiko Goto, Koto
Peter Veale, Oboe, Bass Koto
Hannah Weirich, Violine