Traiettorie

21.05.2020 20:30 Uhr
Parma, Casa della Musica

György Ligeti - Mysteries of the Macabre (1974-77, rev. 1988) drei Arien aus der Oper "Le Grand Macabre" für Solo-Trompete in C und Klavier eingerichtet von Elgar Howarth

Helmut Lachenmann - Dal niente (1970) für einen Solo-Klarinettisten

Luciano Berio - Sequenza X (1984) für Trompete in C (verstärkt durch Klavierresonanzen)

Pierre Boulez - Domaines (1968/69) für Klarinette

Karlheinz Stockhausen - Klavierstück X (1954/61)

Solisten des Ensemble Musikfabrik:
Carl Rosman, Klarinette
Marco Blaauw, Trompete
Benjamin Kobler, Klavier

Tickets: fondazioneprometeo.org