Montagskonzert | Grenzgänge

16.12.2019 20:00 Uhr
Köln, Studio des Ensemble Musikfabrik

19.15 Uhr Einführung mit der Thomas-Morus-Akademie

Franz Schubert | The River mit Eivind Buene am Fender Rhodes
Maurice Ravel | Sonate für Violine und Klavier (1927)
Franz Schubert | Serenade 
Eivind Buene | Mixed Metapaphors (2019) für Violine und Minimoog
Franz Schubert | The Inn
Lisa Streich | NEBENSONNEN (2015) Quartett für Violine, Viola, Violoncello und Klarinette 
Franz Schubert | Beautiful Moon

Eivind Buene, Stimme und Fender Rhodes
Ulrich Löffler, Klavier und Minimoog
Carl Rosman, Klarinette
Hannah Weirich, Violine
Barbara Maurer, Viola
Dirk Wietheger, Violoncello
Lea Letzel, Licht und Rauminszenierung

Hannah Weirich ist Kuratorin des Konzerts.

Eintritt frei

tma-bensberg.de