Darmstädter Ferienkurse

19.07.2020 19:30 Uhr
Darmstadt, Sporthalle Mornewegschule

Tyshawn Sorey - Ornations (2014) für Flöte und Bassklarinette

Rebecca Saunders - Dust (2017/18) für Schlagzeug solo - Kompositionsauftrag von ACHT BRÜCKEN | Musik für Köln und Ensemble Musikfabrik, gefördert vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen

Georges Aperghis - The Dong (2019) für Piccoloflöte solo - Uraufführung - Kompositionsauftrag von Ensemble Musikfabrik, gefördert vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen

Enno Poppe - Arbeit (2007/2020) für Synthesizer - Uraufführung

Georges Aperghis - Neues Werk (2020) für Kontrabass solo - Uraufführung - Kompositionsauftrag von Ensemble Musikfabrik, gefördert vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen

Enno Poppe - Nuss (2020) für Klavier solo - Uraufführung - Kompositionsauftrag von Ensemble Musikfabrik, gefördert vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen

Liza Lim - The Green Lion Eats the Sun (2015) für Doppeltrichter-Euphonium - Kompositionsauftrag von Ensemble Musikfabrik, gefördert vom Ministerium für Kultur und Wissenschaft des Landes Nordrhein-Westfalen

Harry Partch - Castor No. 3 Incubation aus Castor and Pollux, A Dance for the Twin Rhythms of Gemini (1952)

Harry Partch - Pollux No. 3 Incubation aus Castor and Pollux, A Dance for the Twin Rhythms of Gemini (1952)

Harry Partch - Verse 21 aus And on the Seventh Day Petals Fell in Petaluma (1963–66)

Ensemble Musikfabrik:
Helen Bledsoe, Piccolo
Susanne Peters, Flöte
Carl Rosman, Bassklarinette
Melvyn Poore, Doppeltrichter-Euphonium
Dirk Rothbrust, Schlagzeug
Thomas Meixner, Schlagzeug
Benjamin Kobler, Klavier
Ulrich Löffler, Synthesizer
Florentin Ginot, Kontrabass

WORKSHOPS ZUM HARRY-PARTCH INSTRUMENTARIUM
Mo, 20. Juli, Di. 21. Juli, jeweils von 10-12.30 Uhr und 14-16.30 Uhr, Orangerie

internationales-musikinstitut.de