Montagskonzert

19.02.2018 20:00 Uhr
Köln, Studio des Ensemble Musikfabrik

Konzertbeginn 20:00 Uhr

Variationen für Koto

Dylan Lardelli | Trio (2017/18) für Bass Koto, Violine und Oboe

Jimmy Lopez | Speculorum (2002) für Oboe und Koto                            

Malika Kishino | Monochromer Garten V (2012) für Koto und Bass Koto solo

Toru Takemitsu | Distance (1972) für Oboe solo

Toshio Hosokawa | Nocturne (1982) für Bass Koto solo

Dieter Mack | Trio VII (2017/18) für Bass Koto, Violine und Oboe

 

Makiko Goto, Koto, Bass Koto
Peter Veale, Oboe, Bass Koto
Hannah Weirich, Violine

Peter Veale ist der Kurator dieses Konzertes.

www.musikfabrik.eu