Internationale Ferienkurse für Neue Musik

08.08.2014 16:00 Uhr
Darmstadt, Sporthalle der Lichtenbergschule

Studio Musikfabrik:

Harrison Birtwistle | Ritual Fragment, a ceremony for fourteen musicians in memory of Michael Vyner (1989/90)

Misato Mochizuki | La chambre claire (1998)

Wolfgang Rihm | Alarm will sound anew (again) (2014) | Uraufführung
Kompositionsauftrag von Studio Musikfabrik, gefördert durch das Ministerium für Familie, Kinder, Jugend, Kultur und Sport des Landes Nordrhein-Westfalen


Peter Veale, Leitung

 

Studio Musikfabrik, LandesJugendEnsemble für Neue Musik Schleswig-Holstein, ACME (Asean Contemporary Music Ensemble):

Brigitta Muntendorf | IN SYNC (2012)
Unisono-Studie für zwei Ensembles oder 28,58 oder 112 Instrumente | Kompositionsauftrag des Landesmusikrats NRW für Studio Musikfabrik

György Kurtág | Double concerto op. 27, no. 2 (1989/90)
für zwei Ensembles, Violoncello und Klavier Solo


Dirk Wietheger, Violoncello
Ulrich Löffler, Klavier
Peter Veale, Leitung

Das Asean Contemporary Music Ensemble (ACME) und das LandesJugendEnsemble Neue Musik Schleswig-Holstein spielen am 7.8. ein gemeinsames Konzert mit Werken  von Baes, Silsupan, Ngiam, Shern, Cahya, Hespos und Schneller. Beginn 16 Uhr in der Sporthalle der Lichtenbergschule.